Andis Korfu Page - Startseite

  Korfu Information

Strände an der Ostküste der Insel Korfu

Karte, Korfu Orte 
Korfu A bis Z 
Stadt Kerkyra 
Touren, Ausflüge 
Korfu Strände 
Reiseberichte 
Tavernentipps 
Kulinarisch 
Korfu Klima 
Flora & Fauna 
Festkalender 
Korfu Zitate 
Gast auf Korfu 
Korfu Geschichte 
Korfu Allerlei 
Korfu Lektüre 

 

Barbati | Nissaki | Kaminaki | Agni | Kalami | Ipsos/Pirgi | Korfu-Stadt | Messonghi/Moraitika | Benitses


Um die Vorschaubilder in Originalgröße zu sehen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Barbati
Korfu Strand in Barbati

Ein langer Strand (über 1 km) in Barbati aus grossen Kieselsteinen. Die Bäume ragen bis weit an den Strand, so dass es etwas zurückversetzt auch Schattenplätze gibt. Zahlreiche Wassersportangebote sorgen für Abwechslung. Freunde von Sandstränden werden allerdings enttäuscht sein.

Nissaki
Strand in Nissaki auf Korfu

Der Ort Nissaki verfügt über mehrere kleine Kiesbuchten - landschaftlich alle sehr reizvoll gelegen. Einen grossen Strand sucht man vergeblich....entweder man badet von den Küstenfelsen aus oder sucht eine der Buchten auf.

Kaminaki
Korfu - Strand in Kaminaki

Zwischen Nisaki und Kentroma führt eine Straße zum Kaminaki Beach. Eine handvoll Häuser, ein Kiesstrand mit klarem Wasser (schön für Schnorchler)...aber wenig Parkmöglichkeit. Laufen Sie am Strand links den Pfad entlang und Sie landen am Strand unterhalb des Nissaki-Beach-Hotels.

Agni
  Korfu Galerie

Von der Küstenstraße zweigt eine asphaltierte Straße steil hinunter nach Agni. Ein netter kleiner Kiesstrand. Agni ist hauptsächlich durch seine Fischtavernen bekannt - eine davon wurde auch schon in den Tavernentipps empfohlen. Parkplätze sind vorhanden, aber in der Hochsaison wird es recht eng und für die bereitgestellten Parkflächen werden Parkgebühren kassiert.

Strand in Agni auf Korfu

  Korfu Fotos

  Korfu Videos

  Foto der Woche

Kalami

  Empfehlungen

Strand in Kalami auf Korfu

Das weisse Haus in Kalami auf Korfu

Der kleine Ort an der Doppelbucht Kalami / Kouloura wird hauptsächlich von britischen Urlaubern geschätzt. Am ca.250 m langen Kieselsteinstrand geht es ausserhalb der Hauptsaison noch recht ruhig zu. In der Hochsaison sorgt die Clubanlage am Berghang für einen gut besuchten Strand.

 

Viele Tagesausflügler kommen hierher, um das "White House" am Strand zu sehen - hier schrieb Lawrence Durrell in den dreissiger Jahren sein Buch "Schwarze Oliven".

  corfu.de Partner

  Korfu Portal

  Korfu Forum

  Korfu im Web

 
Ipsos und Pirgi

Der Strand in Ipsos besteht aus einem Gemisch von Sand, Kies und Kieselsteinen. Direkt an der vielbefahrenen Küstenstrasse gelegen und nur wenige Meter breit....es gibt schönere Alternativen auf Korfu. Von Pirgi aus besteht aber immerhin die Möglichkeit, mit dem "Badeboot" nach Barbati zu fahren.

Strand in Ipsos auf der Insel Korfu
Korfu Stadt - Kerkyra

Es gibt zwei "Strandbäder" in Korfu Stadt: hinter dem Palast sieht man hinunter auf das "Faliraki-Bad". Über einen Holzsteg oder Leitern gelangt man ins "kühle Naß" - für einen ganzen Badetag nur bedingt geeignet, aber wer sich abkühlen möchte, kann das hier tun. In den Tavernen am "Faliraki-Komplex" sitzt man schön und kann die ausfahrenden Fähren beobachten.

Das Strandbad Faliraki in Korfu Stadt

Wer einen längeren Badetag in Korfu Stadt plant, sollte das Strandbad "Mon Repos" besuchen - das Bad liegt am südlichen Ende der Uferstrasse und bietet für einen geringen Eintrittspreis alle Annehmlichkeiten (Duschen, Umkleidekabinen, Spielplatz, Taverne).

Messonghi / Moraitika
Korfu Strand in Messonghi

Lange Sand-/Kieselstrände ziehen sich entlang des touristisch voll erschlossenen Doppelortes Messongi und Moraitika. Die Strände sind recht schmal (ca.4m) und gut besucht, denn die Küstenorte rangieren bei der "Urlauberanzahl" weit oben. Wassersportangebote sind zahlreich vorhanden.

Benitses

Ein schmaler Kiesstrand zieht sich in Benitses am Meer entlang. Es gibt sicher schönere Bademöglichkeiten, denn ob der Strand in der Hochsaison allen Urlaubern Platz bietet, mag ich zu bezweifeln. Der Ort selbst ist sehr bemüht, sein aus der Vergangenheit resultierendes Image zu verbessern und so habe ich auch durchaus schon positive Mitteilungen bekommen, was Benitses als Urlaubsort anbelangt.

Korfu Strand in Benitses

TOP

 

Korfu Straende Uebersicht

gray01.gif
Startseite | Sitemap | Kontaktformular | Impressum und Datenschutzerklärung |