Korfu Stadt - Solomos Museum - Andis Korfu Page

Insel Korfu | Andis Korfu Page
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Korfu Stadt - Solomos Museum

Korfu Stadt Kerkyra > Korfu Stadt Museen
Unweit vom Byzantinischen Museum an der Uferstraße Odos Arseniou befindet sich das Solomos-Museum. Der Nationaldichter Griechenlands Dionysios Solomos (1798-1857) verbrachte einen großen Teil seines Lebens auf Korfu.

Das Museum in dem mehrstöckigen Haus widmet sich seinem Leben und seinen Werken. Die Ausstellung beinhaltet historische Fotos, persönliche Gegenstände und viele Bücher des in Griechenland hochgeschätzten Dichters.

In einem Raum befindet sich der Original-Schreibtisch des Dichters mit einigen Manuskripten der "Hymne an die Freiheit". Der verfasste Text dient seit 1864 als griechische Nationalhymne.

Öffnungszeiten: 1. Nov.–31. Mai Mo.– Fr. 9.30–13 Uhr, 1. Juni–31. Okt. Mo.–Fr. 9.30–14 Uhr; Eintritt: 1 Euro (Stand 2017)

Das Museum ist klein und verteilt sich auf wenige Räume. Interessant und lohnenswert ist es nur für jemanden, der mehr über das Leben des griechischen Nationaldichters erfahren möchte.
Zurück zum Seiteninhalt